SPD bleibt kämpferisch!

Nach der Wahl ist vor der Wahl! Um unsere Forderungen weiter Gehör zu verleihen und für eine lebendige Sozialdemokratie zu kämpfen, ist die SPD - richtiger Weise - in die Opposition gegangen. 

Nach Auffassung der SPD Heimbach ist es der richtige Schritt, seinem Program treu zu bleiben und sich nicht mit Ministerposten in eine große Koalition locken zu lassen. 

"Soziale Gerechtigkeit, gute Bildung und eine faire Rente sind nunmal nicht verhandelbar und haben für die SPD-Basis vor Ort oberste Priorität", stellt Markus Szech, Vorsitzender der SPD Heimbach, klar.  

Mit dieser Sichtweise ist die SPD Heimbach keinesweg allein. Seit der Bundestagswahl sind allein in NRW 700 neue Mitglieder eingetreten.

Wenn auch Sie dabei sein wollen, sprechen Sie uns an oder besuchen Sie die folgende SPD-Internetseite: www.eintreten.spd.de

 

Am Sonntag haben sie die Wahl

Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit!
 
Es geht um die Zukunft unseres Landes in einem solidarischen Europa und um unsere Demokratie. Wir kämpfen für mehr Gerechtigkeit, Respekt und gleiche Chancen für alle. Deutschland kann mehr!    
 
Am Sonntag Martin Schulz und die SPD wählen!
 
 
 

Martin Schulz in Aachen live erleben

Liebe Bürgerinnen und Bürger, 

ein letztes Mal vor der Bundestagswahl, am 24. September, kommt Martin Schulz in unsere Region. 

Unser Kanzlerkandidat wird am 23. September in Aachen sprechen. Seien Sie dabei. Denn es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit!

Der SPD Kreisverband Düren / Jülich bietet für alle Interessierten einen Bustransfer nach Aachen an. 

Abfahrtszeiten:

10:00 Uhr in Jülich, BHF Rurtalbahn

10:30 Uhr in Düren, Langenbergerstr. BSHT Annakirmesplatz, Fa. Richter

Ab 12.30 Uhr erwartet alle Mitfahrerinnen und Mitfahrer ein kurzweiliges Rahmenprogramm.

Martin Schulz wird ab ca. 13.30 Uhr erwartet. Die Rückfahrt ist gegen 16 Uhr geplant. 

 

Bei Interesse bitten wir um eine kurze Anmeldung:

SPD Kreisverband Düren/ Jülich

Fritz-Erler-Haus
Tel.: 02421/ 4044-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andrea Nahles kommt nach Düren!

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, 

am 14. September kommen Andrea Nahles und Mike Groschek nach Düren um mit Ihnen über gute Arbeit und mehr Gerechtigkeit zu diskutieren. Hierzu möchten wir sie herzlich einladen. 

Die Veranstaltung "Zeit für gute Arbeit und mehr Gerechtigkeit" findet um 18:00 Uhr, im Haus der Stadt, Stefan-Schwer-Straße 4-6, in Düren, statt. 

Eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht erforderlich. 

Wir freuen uns auf Sie! 

 

 

 

 

 

Jetzt per Briefwahl wählen

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, 

ab jetzt können Sie Ihre Stimme für die Bundestagswahl abgeben. 

Doch wie funktionert die Briefwahl?

Die Gemeinde Heimbach hat bereits an alle wahlberechtigten Personen Wahlbenachrichtigungen versandt. Sie können damit per Post die Wahlunterlagen für die Briefwahl beantragen - ohne, dass Sie dafür einen Grund angeben müssen. Die Wahlunterlagen werden Ihnen anschließend zugeschickt. 

Anschließend geben Sie die Stimme für Ihren Kandidaten ab. 

Für die SPD ist dies in Ihrem Wahlkreis Dietmar Nietan, der bereits an mehreren Tagen in unserem Stadtgebiet unterweg war. 

Eine persönliche Vorstellung von Dietmar Nietan, sowie von allen anderen Kandidatinnen und Kandidaten, finden Sie beim WDR-Kandidatencheck.  

  •  

Copyright 2011 Home. Original Template by themegoat, modified by Michael Lanfermann
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free